piwik-script

Intern
    Mineralogisches Museum

    Dauerausstellung

     

     

    Durch großzügige Schenkungen und Ankäufe erlangte das Museum im Laufe der Zeit immer mehr an Bedeutung. Etwa ein Viertel der mehr als 10.000 Objekte umfassenden Sammlung wird heute auf einer Gesamtfläche von 490 qm ausgestellt. Das Mineralogische Museum gliedert sich in vier Schauräume. Im Eingangsbereich, einem glasüberdachten Innenhof werden jährlich wechselnde Sonderausstellungen gezeigt. Hier befindet sich auch der Museumshop, in dem man Ausstellungskataloge, Mineralien und Schmuck erwerben kann.

     

    Die Ausstellung in den vier Schauräumen befaßt sich zur Zeit mit folgenden Themen

     

     

     

    Minerale und ihre Edelsteine


    Minerale als Rohstoffe


    Gesteine aus der Region